Palma – Mallorcas Perle für diesen Herbst

Palma – Mallorcas Perle für diesen Herbst
5 (100%) 6 votes

Der Sommer auf Mallorca ist durch die vielen Touristen, die die Insel genießen und ihre herrlichen Landschaften bewundern, die weltweit bekannten paradiesischen Strände, die 5-Sterne-Serviceleistungen und beeindruckende Hotels wie das Son Julia Country House & Spa berühmt.

Aber der Sommer geht zu Ende und der Herbst tritt an seine Stelle. Die Tage werden immer kürzer, die Kälte zieht ein, die Bäume verlieren ihre grünen Blätter und die Strände und Resorts, die im Sommer so begehrt sind, werden nach und nach leer und sind in dieser neuen Jahreszeit weniger attraktiv. Wir stellen Ihnen ein paar Gründe vor, warum die Hauptstadt Mallorcas in dieser Saison die beste Option ist. Palma, Mallorcas Perle, liegt nur 20 Minuten von unserem Boutique-Hotel in Llucmajor entfernt.

Die Tour beginnt!

Am besten beginnt man die Tour von der Küste aus, da man von hier das beeindruckende Werk bewundern kann, das sich über alle andere erhebt: Mallorcas Kathedrale oder „La Seu“ ist das bekannteste historische Gebäude der Insel. Wie gesagt, sie beeindruckt schon von Weitem, aber man sollte sie von innen besichtigen und sich die verschiedenen architektonischen Werke, die sich aus der kulturellen Mischung der Hauptstadt ergeben, ansehen. Das feierliche Ambiente, ihr gotischer Baustil und die berühmten Kunstwerke verleihen dieser Sehenswürdigkeit ihren einzigartigen Inhalt. Sie müssen unbedingt auch auf die beeindruckende Dachterrasse hinaufsteigen, von der aus man auf 44 Meter Höhe eine exklusive Aussicht hat. Ideal zum Fotografieren!

Ganz in der Nähe davon liegt der Plaza Mayor Platz, der in verkleinerter Form an den berühmten Plaza Mayor Platz in Madrid erinnert. Er war bis zum 19. Jahrhundert Sitz der Inquisition und ist für viele das Zentrum von Palma. Zudem ist der ideale Ort, wenn man gut essen oder ein Häppchen in einer seiner Bars oder Restaurants zu sich nehmen möchte. Ein Besuch bringt manchmal Überraschungen mit sich, da dort auch Wochenmärkte, Konzerte und Festivals stattfinden.

Die Treppe an einem Ende des Platzes führt Sie zu einer reduzierten Nachbildung von La Rambla in Barcelona. Diese Promenade bietet mit ihren Bäumen Schutz vor der Sonne. Sollte Ihr Besuch zur Weihnachtszeit erfolgen, erwartet Sie hier ein herrlicher Weihnachtsmarkt, auf dem Sie handgefertigte lokale Produkte erwerben können, die Ihre Souvenirliste besonders interessant gestalten. Genau daneben liegt der elegante Passeig des Born, die Fußgängerstraße par excellence mit mythischen Cafés und auf der sich möglicherweise die besten Läden der Stadt mit zahlreichen Luxusmarken befinden.

Programme für abends

Nachdem man den schönen Sonnenuntergang bewundert hat, ist ein Abendessen im fotogenen Santa Catalina Stadtviertel, das ständig expandiert, eine gute Empfehlung. Das Ambiente erinnert an einen Fischerort, da in seinen Restaurants viele frische Produkte angeboten werden. Es gibt auch Biosupermärkte und den ältesten Markt Palmas, den Santa Catalina Markt. Die bunten Gassen, die zahlreiche Besucher anlocken, münden in die Strandpromenade. Dort trifft man viele Menschen und kann auch einen Drink zu sich nehmen. Im Hafen liegen zahlreiche Jachten und in dieser Gegend herrscht abends viel Leben, da sich hier einige der bekanntesten Bars und Nachtklubs befinden.

Wenn Sie also glaubten, dass Mallorca nur für den Sommer geeignet ist, wird Sie eine Reise im Herbst umstimmen. Verbringen Sie Ihren ganzen Aufenthalt bei uns im Son Julia Country House, unserem luxuriösen 5-Sterne-Boutique-Hotel. Kommen Sie Palma besuchen und denken Sie vor allem daran, unser restauriertes Herrenhaus aus dem 15. Jahrhundert, das so einmalige Serviceleistungen wie unsere Insel Mallorca bietet, zu besuchen.

Comments

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may also like
%d bloggers like this: